RICHTLINIE hinsichtlich der Verarbeitung personenbezogener Daten

1. Allgemeine Informationen

  1. Die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten ist eines der Hauptanliegen von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH mit Sitz in der Bischoffgasse 5 / 3-4, 1120 Wien-AT. ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH ist daher stets bemüht, die Verarbeitung personenbezogener Daten unter strikter Beachtung der Grundsätze des Datenschutzes sicherzustellen.
  2. Die Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen in diesem Bereich wird auch durch den innerhalb der ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH benannten Datenschutzbeauftragten mit folgenden Kontaktdaten sichergestellt: it_sys@electra.ro..
  3. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die persönlichen Daten der Kunden von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH und anderer Nutzer dieser Website. Personenbezogene Daten sind irgendwelche Informationen betreffs einer identifizierten oder identifizierbaren Person, die über die electra-automation.at Website erfasst werden.

2. Zwecke der Verarbeitung:

Die Verarbeitung von Daten zu anderen als vertraglichen und rechtlichen Zwecken tun wir nur nach Ihren Wünschen.

Mit dem Ausfüllen der auf electra-automation.at verfügbaren Formulardaten erklärt und akzeptiert der Käufer bedingungslos, dass seine persönlichen Daten in der Datenbank von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH enthalten sind, und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass alle diese persönlichen Daten gespeichert, verwendet und verarbeitet werden.

Ihre personenbezogene Daten, die auf freiwilliger Basis über electra-automation.at zur Verfügung gestellt werden, werden von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH zu folgenden Zwecken verarbeitet:

INFORMIERUNGSZWECKE

Wir verwenden personenbezogene Daten für die ordnungsgemäße Geschäftsführung. Dies kann gegebenenfalls Folgendes umfassen:

a) Empfangen von Bestellungen oder Anfragen auf elektronische Mittel
b) Bearbeitung von Bestellungen oder Anfragen auf elektronische Mittel
c) Versenden von Bestellungen auf elektronische Mittel und ihre Rechnungsstellung
d) Beantwortung von Fragen zu Bestellungen, Waren und Dienstleistungen
e) Behebung von Beschwerden, Stornierungen oder Problemen jeglicher Art im Zusammenhang mit einer Bestellung bei erworbenen Waren oder Dienstleistungen
f) Lösen von Stornierungen oder Problemen jeglicher Art im Zusammenhang mit einer Bestellung, den gekauften Waren und / oder Dienstleistungen
g) Um unsere Dienstleistungen zu verbessern, können wir bestimmte Informationen über das Verhalten des Käufers sammeln und verwenden. Wir können Sie einladen, Zufriedenheitsfragen zu beantworten, Statistiken über Marktanalyse, Verkaufsüberwachung und das Verhalten von Kunden und Käufern erstellen.
h) Zum Schutz unserer berechtigten Interessen stellen wir Ihnen Informationen zum Schutz unserer Rechte und unserer Geschäftstätigkeit zur Verfügung. Dazu können Standortschutzmaßnahmen, Prävention und Management verschiedener anderer Risiken gehören.
i) Gesetzliche Bestimmungen
j) Erstellen und Verwalten der Site innerhalb der Website.

2.1 Zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH im Zusammenhang mit den über diese Website bereitgestellten Dienstleistungen, einschließlich der Verarbeitung Ihrer über diese Website gestellten Anfragen oder der Durchführung der Überprüfungen und Formalitäten im Zusammenhang mit dem Abschluss des Dienstleistungsvertrags mit ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH;

  • Mit dem Ausfüllen der auf electra-automation.at verfügbaren Formulardaten erklärt und akzeptiert der Käufer bedingungslos, dass seine persönlichen Daten in der Datenbank von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH enthalten sind, und erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass alle diese persönlichen Daten gespeichert, verwendet und verarbeitet werden.

2.2  Zur Durchführung des Vertragsverhältnisses zwischen ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH und Ihnen, einschließlich zur Durchführung des Dienstleistungsvertrags, zur Rechnungsstellung und zum Verteilen von Rechnungen, zur Information der Kunden / Käufer über ihre Situation einschließlich der Validierung, Versendung und Abrechnung der Bestellungen, Lösen von Problemen oder damit zusammenhängenden Fragen zu einer Bestellung, zu den gekauften Waren und / oder Dienstleistungen; der Korrespondenz mit Ihnen, der Eintreibung von Ansprüchen und des Schutzes aller berechtigten Interessen von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH durch administrative oder gerichtliche Mittel, der Abtretung von Ansprüchen an Dritte, des Erhalts und der Bearbeitung Ihrer Anträge sowie der Einhaltung der gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf die Archivierung;

2.3 Um Ihre Zufriedenheit betreffs der Produkten / Dienstleistungen von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH zu bewerten;

2.4 Für statistische Analysen, bei denen keine individuellen Profile erstellt werden.

VERMARKTUNGSZWECKE

Wir werden personenbezogene Daten für die ordnungsgemäße Geschäftsführung verwenden. Dies kann gegebenenfalls Folgendes umfassen:

1. Versenden von Newslettern und / oder periodischen Benachrichtigungen per E-Mail

2.5  Für Direktvermarktung und Werbung für Produkte oder Dienstleistungen von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH oder von Partnern der ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH (z. B. Angebote von Produkten / Dienstleistungen) durch Werbung für die am besten geeigneten Produkte und Dienstleistungen von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH oder von Partner / Tochtergesellschaften der ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH, einschließlich der Übermittlung der kommerziellen Kommunikation durch ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH zu diesem Zweck. Sofern dies gesetzlich erforderlich ist, können Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verwendung Ihrer Daten zu diesem Zweck und zum Erhalt kommerzieller Kommunikationen ausdrücken, indem Sie die entsprechenden Felder in electra-automation.at ankreuzen.

2.6  Um Ihre Interessen und Präferenzen zu ermitteln und zu bewerten, automatisierte und / oder nicht automatisierte Mittel zwecks Erstellung personalisierter Angebote verwendend. Mit Ihrer Zustimmung, indem Sie die entsprechenden Felder in electra-automation.at ankreuzen, sind Sie einverstanden, dass ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH Computertechniken, die Rechtswirkungen in Bezug auf Sie führen kann oder einige Effekte mit erheblicher Wirkung in der Beziehung mit Ihnen anziehen können, verwendet. Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu diesem Zweck hat den Vorteil, Ihnen einen Dienst so nah an Ihre Bedürfnisse und Interessen bieten aber auch einige Entscheidungen über die Produkte / Dienstleistungen von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH oder Tochtergesellschaften / Partner von ELECTRA GEBÄUDE COMMUNICATIONS GMBH vorzuschlagen;

Datenverarbeitung zu anderen Zwecken als die vertraglichen und gesetzlichen Zwecke, erzielten wir nur abgehängt von Ihren Entscheidungen.

3. Die rechtliche Grundlage der Verarbeitung

Die Verarbeitung personenbezogener Daten für die oben genannten Zwecke basiert sich auf:

3.1  Die rechtlichen Verpflichtungen, für die ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH als Ergebnis der Geschäftstätigkeit über die Website electra-automation.at verantwortlich ist;

3.2  Abschluss bzw. Abwicklung des mit ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH geschlossenen Dienstleistungsvertrags;

3.3 Das berechtigte Interesse von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH an der Bewerbung ihrer Produkte und / oder Dienstleistungen;

Das Unternehmen hat ein berechtigtes Interesse, wenn die Verarbeitung in einer Kundenbeziehung erfolgt, wenn personenbezogene Daten für Direktvermarktungszwecke verarbeitet werden, um Betrug zu verhindern oder die Netzwerk- und Informationssicherheit in Computersystemen zu gewährleisten.

3.4  Ihre Zustimmung zu Vermarktungs- / Werbungstätigkeiten und anderen Verarbeitungen, wofür die Gesetzgebung in diesem Bereich die Einholung der Zustimmung erfordert.

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, solange Sie Ihre Zustimmung zu einer bestimmten Verarbeitung erklärt haben.

4. Verarbeitungsdauer

Personenbezogene Daten werden zur Verarbeitung für die Zeit gespeichert, die erforderlich ist, um die oben genannten Verarbeitungszwecke zu erreichen, und anschließend entsprechend den internen Richtlinien und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Die Aufbewahrungsfrist für vom Benutzer bestätigte Daten läuft nicht automatisch ab. Die Daten werden auf Wunsch des Benutzers automatisch, durch Nichtbestätigen des Eingangs der Verarbeitung innerhalb von 30 Tagen nach der Registrierung oder durch manuelles Löschen durch schriftliche Aufforderung, gelöscht.

5. Offenlegung personenbezogener Daten

Im Rahmen der Erfüllung der Verarbeitungszwecke kann ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH die erhobenen Daten gegenüber ihren Vertragspartnern, verbundenen Unternehmen und autorisierten Personen, die Ihre personenbezogenen Daten im Auftrag von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH verarbeiten, oder gegenüber zentralen / lokalen Behörden in folgenden Fällen offenlegen:

  • für die Verwaltung, Pflege, Personalisierung und Verbesserung der Website electra-automation.at und der über sie bereitgestellten Dienste;
  • zur Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH wie Kundenbetreuung, Drucken und Versenden von Rechnungen usw .; 
  • wenn diese Offenlegung erforderlich ist, um Prämien oder andere Vorteile zu vergeben, die Sie aus Ihrer Teilnahme an verschiedenen Spielen oder Werbewettbewerben oder anderen von der ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH organisierten Werbekampagnen erhalten;
  • für Werbekampagnen, die von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH zusammen mit verschiedenen vertraglichen oder verbundenen Partnern von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH organisiert werden;
  • zur Durchführung von Datenanalysen, -tests und -recherchen, Überwachen der Nutzung und Aktivitätstrends, Entwicklung von Sicherheitsfunktionen und Benutzerauthentifizierung;
  • zur Übermittlung von Werbematerial unter den gesetzlich festgelegten Bedingungen und Grenzen;
  • wenn die Offenlegung personenbezogener Daten gesetzlich vorgesehen ist.

Achtung! ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH erhebt keine personenbezogenen Daten, die als sensible Daten gemäß Artikel 9.1 der EG-Verordnung Nr. 679 vom 27. April 2016 klassifiziert sind.

Wir sammeln keine Informationen über:
- die ethnische Herkunft
- die politischen Ansichten
- die religiösen oder philosophischen Überzeugungen
- die Gewerkschaftsmitgliedschaft
- die genetischen oder biometrischen Daten
- die medizinischen Daten
- Daten zum Leben oder zur sexuellen Orientierung

6. Übermittlung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten können auf dem Gebiet von Österreich an Tochtergesellschaften von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH oder an verschiedene autorisierte Unternehmen von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH oder an Unternehmen, die angemessene Sicherheitsgarantien bieten, Ihre Rechte gemäß dieser Datenschutzrichtlinie nicht beeinträchtigt werdend. Ihre personenbezogenen Daten können nicht außerhalb Österreichs, in EU-Mitgliedstaaten oder außerhalb der EU übermittelt werden.

7. Bereitstellung personenbezogener Daten

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, um Sie von Angeboten zu Produkten / Dienstleistungen von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH oder von Partnern oder Tochtergesellschaften von ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH zu nutznießen oder um ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH Ihre Anfragen hinsichtlich des Abschlusses oder der Abwicklung von Verträgen mit ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH zu verwalten. Die Ablehnung der Bereitstellung personenbezogener Daten kann dazu führen, dass die oben genannten Dienstleistungen nicht in Anspruch genommen werden können. 

8. Maßnahmen zur Datensicherheit

ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH wendet bei Ihrer Verwendung personenbezogener Daten die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen an, um deren Sicherheit, Schutz vor zufälliger oder unrechtmäßiger Zerstörung, Veränderung, Offenlegung oder unbefugtem Zugriff zu gewährleisten.  

9. Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung

Im Zusammenhang mit dieser Datenverarbeitung haben Sie das Recht, den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten zu verlangen, ihre Berichtigung oder Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, das Recht, ihrer Verarbeitung innerhalb der gesetzlich festgelegten Grenzen und Bedingungen zu widersprechen, und das Recht auf Übertragbarkeit der Daten. Wenn Sie sich dazu entscheiden, Ihre Zustimmung zu einer bestimmten Verarbeitung zu erteilen, können Sie diese jederzeit widerrufen.

  • Das Recht auf Zugang bedeutet, dass Sie das Recht haben, von uns eine Bestätigung zu erhalten, dass wir Ihre Daten verarbeiten, oder nicht, und wenn ja, um einen Zugriff auf diese Daten und Informationen und über ihre Verarbeitungsweise
  • Das Recht auf Übertragbarkeit bedeutet, dass Sie personenbezogene Daten in einem strukturierten Format empfangen können, das automatisch und richtig gelesen werden kann und das Recht dass diese direkt an einem anderen Verarbeiter gesendet werden können
  • Das Recht auf Gegensatz bezieht zielt auf Ihres Recht der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen, wenn diese einem öffentlichen Interesse oder einem berechtigten Interesse von uns dient
  • Das Recht auf Berichtigung bezieht sich auf die unverzügliche Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten
  • Das Recht auf Löschung / Recht aufs Vergessen bedeutet, dass Sie das Recht haben, wir Ihre gesammelte Daten ohne ungerechtfertigte Verzögerungen, in einer der folgenden Situationen zu löschen: die Daten sind für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, nicht mehr notwendig, Sie haben Ihre Einwilligung zurückgezogen und es gibt keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung, Sie setzen sich der Verarbeitung wider, die Daten wurden gesetzeswidrig gesammelt, die Daten müssen für die Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung gelöscht werden, die Sammlung wurde mit der Bereitstellung von Diensten der Informationsgesellschaft gemacht
  • Das Recht auf die Einschränkung der Verarbeitung kann ausgeübt werden, wenn die Genauigkeit der Daten über einen Zeitraum, der ausreicht, um die Daten zu überprüfen, bestritten wird, wenn die Verarbeitung gesetzeswidrig ist aber man will die Einschränkung der Daten und nicht deren Löschung, wenn ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH die personenbezogenen Daten hinsichtlich deren Verarbeitung nicht mehr braucht, aber Sie uns für die Verteidigung eines Rechts vor dem Gericht beantragen, wenn Sie der Verarbeitung für die Dauer, in der festgestellt wird, ob die legitimen Rechte Vorrang vor Ihren Rechten haben, widergesetzt haben.

Kontakt und Unterstützung für Ihre Daten

Sie können alle diese Rechte durch eine schriftliche, datierte, unterschriebene und übermittelte Anfrage an ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH ausüben:

  • Mail an: ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH, Stadt Iaşi, Chimiei Blvd Nummer 8,Iaşi, Kreis Iaşi.
  • E-Mail an it_sys@electra.ro

Darüber hinaus haben Sie das Recht, Beschwerden bei der nationalen Aufsichtsbehörde für die Verarbeitung personenbezogener Daten oder beim Gericht einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass ELECTRA BUILDING COMMUNICATIONS GMBH gegen Ihre gesetzlich festgelegten Rechte verstoßen hat.

Diese Webseite verwendet Cookies-Dateien. Weitere Informationen zur Verwendung dieser Dateien finden Sie unter dem folgenden Link: http://www.electra-automation.at/de/cookie-richtlinie