AUßENEINHEITEN

SMART VIDEO AUßENEINHEIT – WOHNGEBÄUDE, AUFPUTZ, SCHWARZ

VPM.BSR02.ELB04
SMART VIDEO AUßENEINHEIT – WOHNGEBÄUDE, AUFPUTZ, SCHWARZ
WÄHLEN SIE DEN MONTAGESTIL Aufputz Unterputz
GLAS & TOUCH design

Innovation ist die permanente Mission von ELECTRA, die Verwendung der GLAS & TOUCH-Technologie für unsere Außeneinheiten war von Anfang an eine originelle und mutige Lösung.Durch die Integration der chemisch gehärteten Glasfrontfläche und der Touch-Tastatur wurde mit dem Design der Außeneinheit ein Premium-Erscheinungsbild geschaffen und alle Herausforderungen eines im Freien installierten Produkts effizient gelöst: Anpassungsfähigkeit an die Architektur eines Gebäudes, vollständiger Schutz gegen Wasser, Staub, Kratz- und Stoßfestigkeit, zudem kommt ein freundlicher Gebrauch und eine einfache Wartung.

Inteligente Herstellung | Einfache Montage auf der Oberfläche | Diebstahlsicherung

Die ELECTRA-Montagelösung der smart-Außeneinheit ist sehr effizient, so dass ein Produkt mit einem schlanken Erscheinungsbild enstanden ist und gleichzeitig einfach zu installieren ist.
Durch die perfekt geschichtete Verbindung der konstruktiven Elemente bzw. des elektrostatisch lackierten Aluminiumgehäuses und des 4 mm starken chemisch vorgespannten Glasflontfläche, das auf der Innenseite durch die gleich dimensionierte Leiterplatte verdoppelt wird, entsteht ein robustes, nur 33 mm dickes Produkt, das sehr leicht auf jeder Oberfläche zu montieren ist.
Der Diebstahlschutz befindet sich in der Nähe der Befestigungsschraube, der Alarm löst sofort aus, wenn die Schraube gelöst wird.

Orientierbare Videokamera | Infrarot-LEDs | Betrieb bei -30°C

Die Videokamera stellt eine wesentliche Komponente dar, die den Nutzen des gesamten Systems aufgrund seiner Funktionsfähigkeit und Positionierung beeinflusst. Aus diesem Grund wurde das in die smart-Außeneinheit integrierte Videokameramodul sorgfältig für eine Vielzahl von Situationen im täglichen Gebrauch entwickelt. Hierfür:

  • Die Qualität der angezeigten Bilder ist hochwertig, mit einer präzisen Farbwiedergabe.
  • Bilder werden während der gesamten Dauer des Anrufs, des Gesprächs und der Überwachung übertragen. Das Videobild bleibt 10 Sekunden aktiv, um die Fertigstellung der Aktion visuell zu bestätigen.
  • Die Nachtsicht ist ausgezeichnet, auch wenn keine Straßenbeleuchtung vorhanden ist. Die Infrarot-LEDs, die durch einen Lichtsensor aktiviert werden, sorgen für eine Sichtweite von 20 m.
  • Der Visualisierungswinkel kann basierend auf der Position der Außeneinheit in Bezug auf den Eingang optimiert werden, wobei die Kamera um 25 ° nach links oder rechts ausrichtbar ist.
  • Bei Kondensation oder sehr niedrigen Temperaturen von bis zu -30 ° C arbeitet die Kamera innerhalb von Parametern, die mit einer lokalen Heizung ausgestattet sind.
  • Die blinkenden roten LED`s signalisieren die Aktivität der Videoüberwachung für zusätzliche Sicherheit.
255 Wohnungen | Elektronische Liste der Einwohner

Eine Installation für Wohngebäude mit einer smart Video-Außeneinheit kann bis zu 255 Wohnungen umfassen. Die Adressen der Wohnungen können mit maximal 4 Ziffern von 1 bis 9999 programmiert werden.
Das 4-zeilige x 16-Zeichen-Display ist die perfekte Lösung für die Bewohnerlisten bei großen Gebäuden und sorgt für eine benutzerfreundliche Oberfläche, die permanent mit ihnen interagiert.

  • Im Standby-Modus werden eine Begrüßungsnachricht und eine Gebrauchsanweisung für die Besucher angezeigt. Optional kann alternativ ein zweiter Bildschirm mit der Adresse des Gebäudes oder anderen interessanten Nachrichten für die Bewohner angezeigt werden.
  • Während des Durchblätterns der Anwohner, des Anrufs, des Gesprächs und des Zugriffs zeigt das Display weiterhin Anweisungen an, die die Verwendungsschritte angeben.
  • Das Display kann Informationen in mehreren Sprachen anzeigen: Rumänisch, Englisch, Spanisch, Deutsch, Polnisch, Hebräisch usw.
Hintergrundbeleuchtete Touch-Tastatur

Die von ELECTRA entwickelte kapazitive Touch-Tastatur ist sowohl ästhetisch als auch funktional clever. Die implementierte technische Lösung gewährleistet die sehr effiziente Funktion der Tastatur und die gleichmäßige verteilte Hintergrundbeleuchtung:

  • Die Tastatur ist interaktiv währen der Eintrittszeit, durch intuitiven Lichtsignalen
  • Keine irrtümlichen Anrufe bei Regen oder hoher Luftfeuchtigkeit.
  • Die Tasten werden unabhängig von der Benutzungsfrequenz nicht gesperrt.
  • Der Lichtsensor aktiviert die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur nur während der Nacht.
Namenssuche

Der Zugang und die Suche in der Liste der Bewohner erfolgt sehr einfach durch aufeinanderfolgendes Berühren der zugewiesenen Taste.

Anrufen, sprechen und Zugang gewähren

Der Anruf wird durch Eingabe der Wohnungsnummer und Drücken der Taste    eingeleitet. Der Anruf wird akustisch durch einen Ding-Dong visuell auf dem Display signalisiert und die Taste    ist rot. Die Dauer eines Anrufs beträgt maximal 1 Minute.
Wenn der Bewohner antwortet, wird der Vortrag mit einer maximalen Dauer von 2 Minuten eingeleitet. Der Gesprächsmodus wird visuell auf dem Display angezeigt und die Taste    ist grün. Die Zutrittsgewährung wird akustisch durch eine Beep-Bestätigungssequenz visuell auf dem Display und durch das blinkende    Symbol signalisiert.
 

 RFID-Karten/Tags Zutritt

Der eingebaute RFID-Leser ermöglicht einen einfachen und komfortablen Zutritt per Chip oder  mit einer Proximity-Karte. Der Zugang wird akustisch durch eine Folge von Bestätigungstönen und visuell signalisiert - Symbol   blinkt.
Die RFID-Lösung ist maßgeschneidert und wurde entwickelt, um dem Benutzer so viel Sicherheit wie möglich zu bieten, weshalb der Leser nur mit den gesicherten ELECTRA-Tags funktioniert.
 

 Programmierung / Einstellungen und PC Verbindung

Die smart Video-Außeneinheit für Wohngebäude ist programmiert mit:

  • PIN Code.
  • Die Adresse der Außeneinheit, die nur programmiert wird, wenn mehrere Einheiten in der Installation vorhanden sind.
  • Die Codes der RFID-Zugangs-Tags.
  • Die Sprachversion für Display.
  • Die Anzahl der Ziffern für die Adresse jeder Pertei.

Es gibt Einstellungen für:

  • Videokamera-Betriebsmodus: nur während der Verwendung oder dauerhaft.
  • Rote LED`s signalisieren die Aktivität der Überwachung: aktiv oder inaktiv.
  • Antidiebstahlsensor: aktiv oder inaktiv.

Die smart Video-Außeneinheit für Wohngebäude ist mit einer Micro-USB-Buchse für die PC-Verbindung ausgestattet. Die Datenbanken mit den Zugangscodes, den Namen der Bewohner und den angezeigten Nachrichten werden über die Software INTERPROG verwaltet, die für die Touch Line-Linie entwickelt wurde.
 

 

Zusätzliche Produkte

Die ELECTRA Video-Türsprechanlagen ermöglichen den direkten Anschluss mehrerer zusätzlicher Geräte:

  • Eine externe Videokamera kann direkt an die Stromversorgungseinheit (SCU) angeschlossen werden. Die Überwachung kann im Inneren des Gebäudes nacheinander abgerufen werden, sowohl von der SCU als auch von der Kamera. Über eine Videoselektorbox können 4 zusätzliche externe Videokameras angeschlossen werden.
  • Für Objekte mit mehreren Eingängen können maximal 3 zusätzliche Touch Line4 Drähte Video Außeneinheiten in beliebiger Kombination über eine Videoselektorbox angeschlossen werden.
Erweiterte Kompatibilität

Die smart Video-Außeneinheit ist kompatibel mit allen Außeneinheiten, Video- und Audio-Inneneinheiten und Zubehörteilen der Linie Touch Line - 4 Drähte und kann in verschiedene Konfigurationen integriert werden.

 Technische Eigenschaften

 

  • Max. 255 Wohnungen
  • Abmessungen: 340 x 110 x 33 mm
  • Gewicht: 2 kg
  • CMOS-Videokamera, 800 TVL
  • 6 Infrarot-LEDs und 1 rote LED signalisieren die Aktivität von Videoüberwachung
  • Elektronische Anzeige mit 4 Zeilen x 16 Zeichen
  • Aufputz-Montage
  • PLUG & PLAY-Anschlüsse
  • Micro-USB-Buchse für PC-Verbindung
  • Empfohlene Kabel, je nach Entfernung:
    • 4 x 0,5 mm2, für einen Abstand von max. 100 m von der Außeneinheit bis zur letzten Inneneinheit in der Installation
    • 4 x 0,75 mm2, für eine Entfernung von max. 150 m von der Außeneinheit bis zur letzten Inneneinheit in der Installation
    • UTP cat 5e (AWG 24) oder UTP cat 6e (AWG 23), für eine Entfernung von max. 200 m von der Außeneinheit bis zur letzten Inneneinheit
      in der Konfiguration
  • Betriebsspannung: 12 - 14 Vd.c von der Stromversorgung der Anlage
  • Schutzart IP44
  • Betriebstemperaturbereich: -30 ... + 60°C
 Zertifizierung

 

  • Das Produkt ist CE-zertifiziert von OICPE - Zertifikat Nr. 707.
  • Das Produkt enthält Leiterplatten, die gemäß der UL-Norm für Entflammbarkeit zertifiziert sind - Zertifikat-Nr. E307311.
  • Das Produkt wird unter dem Qualitätsmanagementsystem ISO 9001: 2008 und unter dem Umweltmanagementsystem ISO 14001: 2009 hergestellt, das vom TÜV HESSEN zertifiziert ist - Zertifikate Nr. 73 100 4856, 73 104 4856.
Nützliche Links

Beispieldiagramme